Kompanieversammlungen

Das erste Mal seit rund 18 Monaten konnten sich die Kompanien des Lipperoder Schützenvereins am vergangenen Wochenende wieder zu einer Versammlung treffen. Die Versammlungen fanden jeweils in der Schützenhalle unter den aktuellen Coronabedingungen statt. Die Hauptleute Friedrich , Ottensmeier und Schliemann hätten ihren Schützen gerne mehr über das Jahr 2020 berichtet. Jedoch konnten sie nur über den Winterball, die Karnevalssitzung und die im September nachgeholte Generalversammlung einen Bericht abgeben. Alle anderen Vereinsaktivitäten, darunter das Schützenfest 2020 und 2021, mussten ersatzlos gestrichen werden. Aber sie machten den Schützen Hoffnung auf mehr Vereinsaktivitäten in den nächsten Wochen. Zum eigentlichen Schützenfest sollen wieder die Fahnen gehisst werden und eine Kranzniederlegung durch den Vorstand wird am Schützenfestsamstag ebenfalls erfolgen. Am Freitag den 25.Juni wird zum traditionellen Kränzen in den Straßen ein Biertaxi durch das Dorf fahren und an bestimmten Stellen halten, wo die Schützen ein kühles Bier trinken können, das durch den Verein spendiert wird. Sofern es die Coronalage zulässt, soll am 4.September ein Tag des Mitglieds auf dem Schützenplatz stattfinden, wo die Jubelmajestäten und die Vereinsjubilare aus den Jahren 2020 und 2021 geehrt werden sollen. Auch in diesem Jahr wurden bei den Kompanieversammlungen wieder Offiziere gewählt bzw. in ihren Ämtern bestätigt. Bei der I.Kompanie wurde Dominik Friedrich als Hauptmann für drei Jahre wiedergewählt. Auch der Deputierte Tim Paradine wurde in seinem Amt für drei Jahre bestätigt. Bei der Rosenkompanie hörte Leutnant Michael Hillemeier nach 13 Jahren als Offizier der II.Kompanie auf. Hauptmann Ottensmeier bedankte sich recht herzlich für seine jahrelange Arbeit mit einem kleinen Präsent. Zu seinem Nachfolger wurde Martin Sommer gewählt. Neuer Deputierter der II.Kompanie ist Philip Knaup, der sich in einer Stichwahl durchsetzen konnte.

Die III.Kompanie mit Hauptmann Frank Schliemann hatte ebenfalls zwei Wahlen auf der Tagesordnung. Pascal Hunold (Leutnant) und Jan-Luca Trojanski (Deputierter) wurden von der Versammlung einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Im Rahmen der Kompanieversammlungen wurden ebenfalls das neue Social-Media Konzept durch Presseoffizier David Diers vorgestellt, welches großen Anklang bei den Schützen fand.


  • 20210618_185943
  • 20210618_202215
  • 20210618_202329
  • 20210618_202414
  • 20210618_202447
  • 20210618_202501
  • 20210618_202512
  • 20210618_202549
  • 20210618_202617
  • 20210618_203427
  • 20210619_153904
  • 20210619_153911
  • 20210619_153926
  • 20210619_153956
  • 20210619_154009