Kompanieversammlung der III. Kompanie

Der noch amtierende Hauptmann Joachim Winkler empfang in der Bürgerhütte die Schützen der Edelweiß-Kompanie. In seiner letzten Versammlung konnte Winkler noch einmal über ein erfolgreiches Jahr berichten. Obwohl das Oktoberfest schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil ist und auch im letzten Jahr wieder sehr stimmungsvoll war, wird es in diesem Jahr erstmalig eine 80er- / 90er-Paty geben, da man für das Oktoberfest 2019 keine Band gefunden hat. Zum Ende seiner Rede bedankte sich der scheidende Hauptmann für die die großartige Unterstützung in de letzten Jahren. Ein besonderer Dank galt auch Michael Dewerth, der seit über zehn Jahren Protokollführer bei der Kompanieversammlung ist.

Nach 17 Jahren als Offizier, davon neun Jahre als Hauptmann, schied Joachim Winkler aus dem Amt des Hauptmanns aus. Mit einer einstimmigen Wahl wurde Frank Schliemann zu seinem Nachfolger gewählt. Der neue Hauptmann bedankte sich bei Joachim Winkler und seiner Frau Doris für die jahrelange Arbeit in der III.Kompanie mit einem Präsent. Peter Albers-Kleine, der bisher als Leutnant fungierte, wurde zum neuen Oberleutnant befördert. Mit Pascal Hunold (Leutnant) und Alexander Rixen (Deputierter) wurden zwei neue Offiziere gewählt. Die Fahnenbegleitoffiziere Lars Walz und Patrick Walter wurden durch die Versammlung für weitere drei Jahre wiedergewählt.

 

 

Impressum | Datenschutzerklärung | ©2010 Lipperoder Schützenverein 1877 e,V,